Donnerstag, 10. Mai 2012

In{k}spire_me Challenge No. 44: Special zum Muttertag und Vatertag

Willkommen an diesem schönen Donnerstag zum Muttertags- und Vatertags-Special von In{k}spire_me. Ihr habt die freie Wahl, für welchen Eurer Lieben Ihr etwas werkelt. Idealerweise natürlich für beide.

Welcome on this wonderful Thursday to our In{k}spire_me-Special for all mothers and fathers. It is you choice: make something for your mother or something for your father - and in the best case for both.


Ich hab ein kleines Täschchen für meine Mama gebastelt, in dem noch ein paar sehr leckere Pralinen ihren Platz finden werden. Falls Ihr mal nach Landshut kommt und die leckersten Pralinen, die man sich vorstellen kann, kosten wollt, solltet Ihr auf alle Fälle im Chocolat am Rathaus vorbeischauen.




Das Täschchen hab ich aus dem wunderhübschen Designerpapier Vintage-Mix gemacht, das Ihr im neuen Sommermini von Stampin' Up! findet. Ist es nicht perfekt für einen frühlingshaften Muttertagsgruß? Die Anleitung für das Täschchen findet Ihr übrigens bei Maike.

I have made a little bag for my mother, which will be filled with yummy chocolates. The bag is made from the pretty Designerpaper Vintage-Mix. I love it! A tutorial for the bag you will find at Maike's Blog.


Liebe Grüße,

Kirstin

Stampin' Up!:
Cardstock: Rotkäppchenrot, Kirschblüte, Flüsterweiß
Stempelkissen: Rotkäppchenrot
Stempel: Ein duftes Dutzend
Stanzen: Dekoratives Etikett, kleine Herzstanze, Spitzenbordüre
Big Shot: ---
Sonstiges: DSP Vintage-Mix

Kommentare:

  1. Hallo Kirstin,
    oh, dein Täschchen ist wirklich schön geworden. Das Papier strahlt so richtig Sommerfrische - passend zum (noch) schönen Wetter - aus.
    Liebe Grüße, Maike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    das ist ja ein "süßes" Täschchen, und das neue DP ist ja einfach superschön.

    Lg von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kirstin,

    eine wirklich ganz zauberhaftes Täschchen; konnte ich ja schon auf der Inkspire_me Seite bewundern :) Da hat sich deine Mutti bestimmt auch sehr drüber gefreut oder?
    Ich danke dir gaaaanz herzlich für deinen total lieben Kommentar *FREU* Da wird man doch gleich etwas rot im Gesicht, wenn man so liebe Zeilen liest und so ein tolles Lob bekommt :) Meine Mutti hat sich auch sehr darüber gefreut: ein Glück!
    Ich bin jetzt erst auf eure tolle Inkspire_me Seite gestoßen und werde versuchen das eine und andere Mal daran teilzunehmen. Es ist eine tolle Herausforderung und bringt Spaß!

    Liebe Grüße von der Nordsee und einen schönen FA, wünscht dir,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kirstin,

    das sieht wirklich hübsch aus! Und nachdem ich immer auf der Suche nach schönen dolci-Verpackungen bin, bastel ich das Täschchen sobald wie möglich nach. Verrätst du noch, wie du es schließt? Ich kann es irgendwie nicht erkennen.

    Danke & liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi, herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar. Ich hab das Täschchen mit einem Klettverschluss-Punkt verschlossen. Leider kann ich Dir jetzt nicht mehr sagen, wo ich den herhabe, denn er ist noch aus den Restbeständen unserer Hochzeit übrig. Hoffe, das hilft Dir trotzdem :)
      Liebe Grüße,
      Kirstin

      Löschen
    2. Liebe Kirstin,

      ja, das hilft, Danke :-). Ich habe zwar keine Klettverschluss-Punkte, aber Magnetplättchen. Dann nehm ich einfach die.

      Liebe Grüße & einen schönen Sonntag
      Steffi

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...